Leon's 1te Jahr

1. Monat

Der Kleine erblickte am 15.08.2013 um 22.59 Uhr die Welt. Mit satten 3295g und einer Gesamtlänge von 53cm hat er es Mama ganz schön schwer gemacht.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

2. Monat

Der kleine hat sich mittlerweile super entwickelt. Er trinkt, schläft, lacht und pupst wie es sich für ein kleines Baby gehört.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

3.+4. Monat

Leon entdeckt die Welt. Seine wachen Augen scannen doch tatsächlich alles ab. Jetzt kann der Kleine auch schon ein wenig seinen Kopf heben und er fängt an, gerne (mit Unterstützung) zu sitzen.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

5. Monat



Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Es ist soweit liebe Kinder, Weihnachten ist gekommen. Der kleine Leon konnte kaum schlafen vor lauter Aufregung. Hier ein paar Schnappschüsse vom ersten Weihnachtsfest.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Unser erster gemeinsamer Familienurlaub im Odenwald. Wir hatten ein paar schöne Tage.

Picture

Picture

Picture

6. Monat

So, nach meinem ersten Weihnachten und meinem ersten Familienurlaub muss ich endlich mal loslegen und lernen, wie ich auf dem Bauch liegen kann.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

7. Monat

Wow, jetzt bin ich schon ein halbes Jahr alt. Und endlich ist es soweit, dass ich neben der leckeren Muttermilch auch was anständiges probieren darf. Kürbis und Kartoffeln: LECKER!

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

So langsam hab ich den Dreh raus und bewege mich "vorwärts", auch wenn es dabei manchmal im Kreis geht oder sogar rückwärts.

Picture

Picture

Ich bin jetzt ein Cousin. Meine kleine Cousine Lina ist auf der Welt und wir gehen sie natürlich auch im Krankenhaus besuchen. Ein Déja Vu, da die kleine auch in Worms geboren wurde.

Picture

Picture

8. Monat

Endlich wird es wieder sonniger und ich kann raus in den Garten. Seh ich nicht cool aus?

Picture

Picture

Mittlerweile rolle ich mich quer durch die Wohnung. Wenn Mama und Papa nicht aufpassen verstecke ich mich sogar unter meinem Bett.

Picture

Picture

Picture

Früh übt sich...

Picture

Die Sonne kommt langsam raus und ich kann endlich mit Mama und Papa in den Garten. Auf der Wiese ist es toll. Ob man die Gänseblümchen denn auch essen kann?

Picture

Picture

Wenn ich groß bin möchte ich auch einmal eine volle Flasche haben.

Picture

Picture

9. Monat

Das mit dem Essen klappt doch schon eigentlich ganz gut. Zumindest solange ich nicht die Hände mitbenutzen will.

Picture

Picture

Mein erstes Osterfest mit der Familie. Was der Osterhase mir denn wohl alles schönes versteckt hat? Wow, ein kleines Plantschbecken für den Sommer und neue Spielsachen für in die Badewanne. Außerdem einen tollen Sandkasten und vieles mehr.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Der erste Mai. Da machen wir doch einfach einen Ausflug. Erst zur Omarliese zum Brunch. Dort ist dann auch meine kleine Cousine mit Tantchen und Onkelchen dabei. Das Spielzeug von Omarliese ist sehr interessant. Danach geht es zum Vogelpark. Was ich da wohl alles entdecken kann?

Picture

Picture

Picture

Im Babyschwimmen mit Mama werde ich immer ganz nass. Manchmal habe ich sogar Spaß und plantsche wie wild im Wasser.

Picture

Picture

Picture

Jetzt esse ich auch schon Butterbrot zum Frühstück. Lecker.
Hey Häschen, was machst du denn da drinnen? Komm doch raus zum spielen? Guck, ich weiß jetzt auch schon, wie man krabbelt.

Picture

Picture

Picture

10. Monat

Mittlerweile kann ich auch schon ein paar Sachen alleine mit meinen Händen essen. Super, oder? Das mit dem Schaukeln habe ich zwar noch nicht verstanden, aber dafür spiele ich schon sehr selbständig auf dem Boden und mache die Wohnung unsicher.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Langes Wochenende. Im Babyschwimmen bekomme ich freitags nur gute Laune, wenn Mama oder Papa sich richtig zum Affen machen. Vorallem, wenn Papa taucht, platze ich vor Freude. Aber aufpassen, manchmal freue ich mich so sehr, dass meine Euphorie nach hinten losgeht und ich wild um mich fuchtele.

Picture

Picture

Picture

Picture

Samstags hat meine Omarliese Geburtstag. Da machen wir einen Ausflug zu einer Straußenfarm. Ganz schön anstrengend so ein Tag. Sonntags dann noch auf eine Konfirmation und dann ist das Wochenende auch schon rum.

Picture

Picture

Picture

Picture

Baden im Garten macht Spaß. Nur schade, dass in dem Becken kein Platz für Mama und Papa ist. Wieder im Haus frage ich mich, was denn dieser Ventilator im Eck macht. Komisches Teil. Und Papa sitzt davor und freut sich, wenn das Gerät auf ihn zeigt.

Picture

Picture

Picture

11. Monat

Meine Schaukel wurde nun auch eingeweiht. So richtig Spaß habe ich zwar noch nicht, aber das kommt noch. Mit Mama übe ich fleisig "High 5" und mit dem Lernlaufwagen wird auch schon geübt. Bald laufe ich schon wie ein Großer.

Picture

Picture

Picture

Picture

Bei der Fußball-WM darf ich auch schon kräftig mithelfen und trage extra mein Deutschland Outfit.

Picture

Picture

12. Monat

Bei dem tollen Wetter gehen wir gerne raus in den Garten. Meinen Sandkasten kann ich jetzt auch endlich einweihen. Außerdem helfe ich gerne bei der Gartenarbeit. Da gibt es sooooo viel zu entdecken. Aufräumen gehört natürlich auch dazu. Das Geschenk für Oma haben wir auch alle gemeinsam aufgebaut. Cool, oder?

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Mein Bällchenbad habe ich auf meine Taufe geschenkt bekommen. Onkelchen und Tantchen haben mir damit eine riesen Freude gemacht. Außerdem gab es noch mein tolles rotes Bobby-Car. Coole Sache, was? Guckt mal, was ich sonst noch kann.

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

Picture

TOPTop